Ausstellung News

Ausschreibung Reisestipendium für bildende Künstler*innen in Bangalore/Indien 2021

19.01.2021

Gemeinsam mit dem Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Bangalore/Indien und in Zusammenarbeit dem C. Rockefeller Center und dem Zentralwerk schreibt die Landeshauptstadt Dresden ein Reisestipen-dium aus. Ziel dieses Artist-in-Residence-Programms ist es, die Kunstszene in der… >>>

Residencies

Residency C. Rockefeller Dresden Prag Deborah Geppert Mind over Matter

AiR Programm 2020 in Kooperation mit MeetFactory & NMK

Das »Artist Exchange for Independent Publishing« Projekt ist ein tschechisch-deutsches Künstler*innenresidenzen-Projekt, initiiert und koordiniert durch den Verein friends of DresdenContemporaryArts e.V. im Rahmen des Netzwerk | Medien | Kunst Dresden und partnerschaftlich durchgeführt zwischen der… >>>

Residencies

bangaloREsidency-Expanded Virtual 2020 / Digital Residency

Announcing a digital residency programme, initiated out of a collaboration between the Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Bangalore, Walkin Studios Bangalore and Netzwerk Medien Kunst // C. Rockefeller Center for the Contemporary Arts, Dresden, Germany.… >>>

Ausstellung

01.10.-10.10.2020 GLOBAL CRISES – Kunst & Klimata

01.10.2020 - 10.10.2020

Eine Collage von Tilman Hornig und Daniel Schramm. Eröffnung Donnerstag 01.10.2020 / 19 Uhr

Ausstellung

CYNETART 2020 – A glimpse of a Cybernetic Garden

15.10.2020 - 18.10.2020

15.-18.10.2020 Aloïs Yang (Micro Loop Macro Cycle), Katharina Groß (Flora Self), Xïola Yin & Al Yakubouskaya (Emptea Ceremony) „Micro Loop Macro Cycle“ ist eine Reihe von Installations-, Performance-, Video- und Digitalveröffentlichungen, die das Umweltkreislaufsystem durch… >>>

Ausstellung EurOPER

20.09.2020 / 20:30 Uhr €urOPER URAUFFÜHRUNG (Live Stream)

Video des Livestreames: https://www.youtube.com/watch?v=U2V0nR0zys8 Die €urOPER bringt die Alltagsdramen und Reality-Märchen zur Aufführung, sie agiert in den Scheinwelten des digitalen Zeitalters und schwankt zwischen Angst und Glück im kapitalistischen Realismus. Wo von Bollywood bis Netflix… >>>