EurOPER Projekte

EurOPER – ein partizipatives Opernprojekt 1.1.2019-31.10.2020

29.07.2020

Das OPERNBÜRO kann derzeitig nur Einzeltermine und Online Treffen per Skype anbieten. Wir sind unter folgender Mail zu erreichen: oper@crockefeller.org Whärend der Quarantäne können Sie von zu Hause aus die künstlerische Videodokumentation der ersten drei… >>>

Ausstellung EurOPER

FANTASY TRANSFORMERS – €urOPER Bühnenbild Workshop mit Paul Waak

13.06.2020 + 14.06.2020 / 11-18:00 Uhr (mit Pause) C. Rockefeller Center €urOPER wird bis September 2020 in verschiedenen professionell geleiteten Workshops einzelne Akte und Elemente entwickeln, welche zum Schluss ein europäisches Jetztzeit Szenario in Form… >>>

Ausstellung EurOPER

FICTION AND REALITY – €urOper Kostümbild Workshop mit a.ACHAT.

13.06.2020 + 14.06.2020 / 11-18:00 Uhr (mit Pause) C. Rockefeller Center Oberflächen fungieren wie Verkleidungen und sind eng an konkrete und abstrakte Vorstellungen geknüpft. Jedes Material und jede Form hat eine Geschichte und bringt verschiedene… >>>

Archiv Ausstellung EurOPER Projekte

30.5.+31.5.2020 HÖHERE WESEN. Kostüm- und Verwandlungsworkshop

Von Februar bis Juli 2020 wird €urOPER viele kleine Akte in verschiedenen professionell geleiteten Workshops entwickeln, welche medial begleitet eine komplexe Geschichte erzählen und ein europäisches Jetztzeit Szenario in Form einer künstlerischen Oper visualisieren. Freuen… >>>

Archiv Ausstellung EurOPER

€urOPER 1. Act EMPTYING Part 1 CLEANING – The Ritual / €urOPER 1.Akt Entleerung – Das Ritual

Being born privileged and surrounded by billions of tempting chances, a well feeded mind leads you to a complex scenario that seems to be covered by a shining impassable curtain. A sparkling curtain, knitted by… >>>

Ausstellung EurOPER

€urOPER 1. Act EMPTYING Part 2 UNCERTAINTY – The Dream / €urOPER 1.Akt Entleerung – Der Traum

Let’s create shiny couples! Twins of a one, that divides into disliking each others parts. „That’s fun, so they needing each others just to be, even tho they absolutely don’t like the other part that… >>>